Projekte - Diakonieverein Selb

Logo Stadtkirche
Diakonieverein Selb e.V.
FB Button
Wasserzeichen AL
DV Titel
DV Titel
Direkt zum Seiteninhalt
Auf dieser Seite:        > Projekte 2018       > Projekt-Historie        > Galerie      
Gutes kaufen, Gutes tun           

...so steht's am Schaufester des Andreas-Ladens. Und es stimmt! Es wird Gutes getan!
Anfangs waren wir skeptisch, ob wir über den reinen Ladenbetrieb hinaus wirklich Erlöse erzielen können. Aber dank des quantitativ und qualitativ hervorragenden Sachspendeneingangs und unseres hoch motivierten Teams wurde unserem Andreas-Laden in kürzester Zeit ein wahrer Boom beschert.

Tatsächlich konnten wir trotz Ladenmiete, Personal- und Betriebskosten Jahr für Jahr bis zu 20.000,- € für soziale Projekte, Förderungen und Nothilfen in Selb und Umgebung bereitstellen.
Das war und ist nur möglich, weil so viele Selber/innen unser Ladenprojekt so intensiv mit Sachspenden, Einkauf und aktiver Mithilfe unterstützen. Danke!


Voice Workshop 2018
        
Rückschau 2018

Im vergangenen Jahr veranstalteten oder förderten wir folgende Projekte, Hilfen und Events:

  • Bereits eine bewährte Institution, die aus dem Selber Schulalltag nicht mehr wegzudenken ist: Das Schülercafé "Oase". Wir förderten es mit 3000,- Euro

  • Und auch schon fast eine Institution: In den Sommerferien fand nun schon der 4. "Voice-Workshop" für Kinder und Jugendliche statt. Er wurde wieder mit großer Begeisterung angenommen und mit einem fulminanten Abschlusskonzert gekrönt. Unter professioneller Leitung brachten die jungen Künstler/innen Gesangsdarbietungen verschiedener Stilrichtungen zur Bühnenreife.
    Wir finanzierten die 4 Tage mit 2.700,- €, um die Teilnehmergebühr so klein wie möglich zu halten.

Außerdem förderten wir:
  • Mathe-Förderstunden in der Bogner-Grundschule
  • Heilpädagogische Begleitung mit Tieren in der Heiltherapeutischen Tagesstätte
  • Zuschuss für das EJF (Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk): Entspannungskurs für Kinder und Jugendliche
  • Zuschuss für die Finanzierung eines FSJ (freiwilliges soziales Jahr) durch das EJF
  • Tassen für die Realschule
  • Tiergestützte Erlebnis- und Therapieansätze im Seniorenheim "Paul-Gerhardt-Haus", in der Heilpädagogischen Tagesstätte sowie dem "Luise-Scheppler-Kinderhaus"
  • Zuschuss Förderverein "Langer Teich" für Kinderspielgeräte

Dafür stellten wir 2018
10.425,-
zur Verfügung

Haben Sie
Ideen oder Vorschläge
für weitere soziale Projekte oder Hilfen, die Selb dringend braucht?

Sprechen Sie mit uns!
Der Seniorenbus Selb



fährt seit 2015 unter der Trägerschaft des Diakonievereins Selb e.V.

Der Bus bietet Senioren dreimal wöchentlich die Möglichkeit, in der Stadt Besorgungen zu machen oder "einfach mal rauszukommen".
Projekte und Hilfen seit 2006

++ Sprachförderung im Kindergarten ++ "Andreas-Camp" (Ferienbetreuung 2008, 2009, 2010, 2012) ++ "Voice Workshop" (2015, 2016, 2017, 2018) ++ Aktion "Schultüte" ++ Gesundes Frühstück in der Siebensternschule ++ "Andreas-Kinderweihnacht" ++ Aktion "Endlich Ferien" ++ Eislauf für alle ++ Klettergerüst Bogner-Schule ++ Badewannenlifter (PGH) ++ Forscherkurse für Kinder in den Ferien ++ Mathe-Nachhilfe an 2 Schulen ++ Tennis-Camp in den Ferien ++ Förderverein "Langer Teich" ++ Kochkurse Bogner- und Luitpold-Schule ++ Schullandheimaufenthalt ++ Tagesfahrten für Familien in den Sommerferien ++ Notebooks für die Bogner-Schule ++ Zuschuss päd. Zweitkraft Ganztagsschule ++ Beihilfen Frauenhaus ++ Zuschuss Dekanatsjugendwerk für Selber Kunstnacht ++ Begleitung u. Betreuung dementiell erkrankter Menschen (PGH) ++ Zuschuss für das Projekt "EDE" (Entlastung für Familien, die dementiell erkrankte Angehörige daheim pflegen) ++ Entspannungskurs für Kinder (EJF) ++ Freiwilliges Soziales Jahr beim EJF ++ Zuschuss für Kindererholungen an der Nordsee ++ Zuschuss für das Projekt "DIANA" (daheim im Alter nicht allein) ++ Selber Seniorenbus  
...und noch einiges mehr.
Dafür haben wir von 2006-2018  241.000 €   eingesetzt.

Zurück zum Seiteninhalt